Connie, mit der Scheiße im Haar

Eigentlich wollte ich darüber bloggen, dass ich gerade gefühlte hundert mal am Tag eine Kinder-Hörspiel-CD namens “Connie backt Pizza” hören muß und daß es im Intro-Lied dort heißt “Connie – mit der Schleife im Haar”, was ich aber auch nach widerholtem angestrengtem hinhören einfach nicht anders hören kann als “Connie – mit der Scheiße im Haar”. Frauke geht es genauso, die behauptet sogar das sei Absicht.

Als ersten Schritt zu so einem weltbewegenden Blogposting braucht es natürlich eine gründliche Recherche! Also hab ich einfach mal nach “Connie mit der Scheiße im Haar” gegoogelt (Das war der Punkt wo ich mir genüßlich die Augen des Webmasters bei der Durchsicht der Refererstatistiken vorgestellt habe) … und siehe da, ich bin nicht alleine. Es geht auch anderen so. Und die können das alles auch noch viel schöner in Worte fassen, als ich es je könnte. Also lass ich es und verlinke einfach.

About these ads

4 Kommentare on “Connie, mit der Scheiße im Haar”

  1. trine sagt:

    da gibt es ja ganze seiten zu den misheared lyrics. die bekanntesten sind wohl: http://www.kissthisguy.com und http://www.amiright.com
    hierzu auch besonders zu empfehlen: “Der weiße neger Wumbaba” von Axel Hacke: http://www.radiobremen.de/online/service/hoerbuch/wumbaba.html

    sowie die misheared lyrics von nightwish zu “wishmaster”: http://de.youtube.com/watch?v=gg5_mlQOsUQ

    viel spaß

  2. JustinBieberSucks97 sagt:

    Ja, das ist auch so was wie ein Songverhörer (bekannte Songverhörer sind z. B. “Fleischberg, du musst weg” in Nelly Furtado – Forca, “Bitte sag mir wie man taucht” in Eminem feat. Dr. Dre & 50 Cent – Crack A Bottle, “Blas mir ein” in Sean Paul feat. Alexis Jordan – Got 2 Luv U oder “geh kacken” in Pitbull feat. Chris Brown – International Love)

  3. Mik Berger sagt:

    Um das nach so langer Zeit mal zu kommentieren: Nein, beabsichtigt war es nicht, aber es ist der Tochter des Autors (also der “Original-Conni”, was die Hörspiele betrifft) damals auch sofort aufgefallen. Und: Uns gefällt’s! Mik Berger


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.