Der neue Trend: Blogbetteln

Erstaunlich. Bloggen macht süchtig. Süchtig nach Traffic. Da fallen dann schnell alle Schamgrenzen. Haste mal nen Kommentar? Oder gar nen Link?

Na, dann sei das jetzt auch mein Beitrag zu diesem elenden Unterfangen.

Advertisements

8 Kommentare on “Der neue Trend: Blogbetteln”

  1. Ich bin irgendwie froh, dass sich kaum ein Schwein für meinen Blog interessiert. So hat man seine Ruhe vor allzu bescheuerten Kommentaren, bei denen man nicht immer sofort weiss worauf derjenige eigentlich rauswill.
    Dein Link auf diesen Bettelbeitrag ist gut, zeigt dass jeder Mist auf Response stösst, sobald man ihn mit mehr als 3 Ausrufezeichen betitelt…

  2. Benni sagt:

    Naja, ich finde das in dem Fall sogar ganz sympathisch. Da ist ja jede Menge Selbstironie mit drinnen. Lies mal die Kommentare dort. Also ich bin ja selbst auch so eine Trafficnutte. Die Statistikseite ist eindeutig die am meisten besuchte in diesem Blog. Als ich vorhin mal kurzfristig in die „am schnellsten wachsenden Blogs“ bei WordPress reingerutscht war hab ich schon gleich wieder von „world domination“ geträumt 😉 Heute ist übrigens der erste Tag mit >100 Zugriffen, hurra!

  3. Glückwunsch. Ich hatte in meinem alten Blog nach etwa 3 Monaten ca 6000 Hits, mit steigender Tendenz (einige Tage am Stück Top-Blog bei WordPress). Mir war das zuviel und zu schnell, ich habe mich zu sehr „beobachtet“ gefühlt. Irgendwie kam ich mir wie ein Sklave meiner Ideen vor, die durch mich versuchen sich zu verbreiten, wie Meme à la Blackmore. Du schreibst „süchtig nach Traffic“. Genau das ist es, und da bin ich gefährdet und passe auf…

    Ich gönne dir aber deinen Erfolg und verlink dich auf meiner Blogroll…

  4. Edit/Richtigstellung:

    „(einige Tage am Stück Top-Blog bei WordPress)“ heisst „(einige Tage am Stück einer der 100 Top-Blogs bei WordPress)“.

    Will ja nicht als Angeber gelten….

  5. […] Besucherzahlen diese nach oben zaubern könnte. Es ist nicht wie eine Sucht, es IST eine Sucht. HIER wurde das Thema übrigens schon […]

  6. Benni sagt:

    @Achterbahn: Danke für den Eintrag in der Blogroll. Ich verzichte dann mal aus naheliegenden Gründen auf den Backlink 😉

  7. 208 Hits bis jetzt heute, das 10fache meines sonstigen Durchschnitts. Kommt durch die Tag-Kombi ADHS, kreatives Chaos und RTL. 208! Nur Uri auf meinem alten Blog hat das getoppt *lol*

  8. Benni sagt:

    @Achterbahnfahrer: Ja, ich mache auch immer mehr die Erfahrung dass es vor allem der Bezug auf andere Medien ist, der Traffic generiert. Bei mir haben aber größere Blogs noch ein bisschen die Nase vorn vor den Massenmedien. Für die Statistikfreaks: Bei mir sind 6 Besucher angekommen von Deiner Trafficwelle, das wäre dann eine Blogrollquote von etwas weniger als 1:30. Das deckt sich in etwa mit meinem eigenen Surfverhalten wenn ich auf neue Seiten komme. Ich bin eh immer erstaunt wie wenig weiterführende Links angeklickt werden. Bei meinem Grundeinkommensartikel, der durchaus nicht wenig gelesen wird hat bisher noch niemand den Originalartikel lesen wollen auf den ich mich beziehe. Scheinbar erwecke ich da den Eindruck schon alles wesentliche gesagt zu haben 😉


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s