Microblogging? Brauch ich das?

Alle Welt redet vom Twittern. Ich hab lange versucht mir nicht noch einen neuen Kanal aufzuhalsen, aber jetzt probier ichs einfach mal aus. Twitter selbst ist allerdings nicht meine Wahl, sondern die freie dezentrale Variante Laconica mit ihrer Münchner Inkarnation bleeper.de.

Ich weiß immer noch nicht, wozu ich das wirklich brauche, aber ich probiers einfach mal aus. Man findet also jetzt hier in der Sidebar meinen bleeper-Feed oder direkt mein Profil bei Bleeper.

Und wo ich schonmal so im Web-2.0-Fieber bin, hab ich gleich auch nochmal meinen identoo.com-Account reaktiviert. Natürlich auch alles frei und dezentral dank Noserub.

Advertisements

3 Kommentare on “Microblogging? Brauch ich das?”

  1. Steffino sagt:

    hab ja nie einen sinn in twitter gesehen, aber jetzt möchte ich es nicht mehr missen *g*

  2. Steffino sagt:

    öh, 9.37 nachmittags? nee, eher 22.37 uhr

  3. Benni sagt:

    @Steffino: Danke, habs gefixt.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s